Kundenfeedback

«Die Verwendung von Sens2Go gibt mir Sicherheit und Vertrauen beim Gehen. Im Trainingsmodus lerne ich mehrmals täglich das Gefühl für eine korrekte Belastung [...]  Mit der Statistik der einzelnen Schritte, sehe ich mir am Abend die gesamten Schritte des Tages an, so dass ich eine Übersicht der Gesamtzahl der Schritte und deren statistische Auswertung sehe. [...]  Ich würde das System allen Patienten empfehlen, die eine Teilbelastung verordnet bekommen und diese über Wochen einhalten sollen. Der Service der Firma Golex ist hervorragend.»

J. S., März 2018

adolescent-blonde-blonde-hair-1304647.jp
2020 - M.Schweikert.jpg

Teilbelastung nach Unterschenkelbruch

«Benutzerfreundlich und kundenorientiert!
Sens2Go hat mir besonders in der Zeit direkt nach der OP geholfen, besser einschätzen zu können, wie stark ich auftreten darf. Denn, auf der Waage stehen und das Maximalgewicht zu messen ist das eine, den Druck aber beim Abrollen auf dem betroffenen Fuß/ Bein auszuüben und dabei das richtige Maß zu finden, ist das andere. 
Bei Problemen in den Einstellungen wurde sofort geholfen. Die Kundenbetreuung ist sehr persönlich und jederzeit hilfsbereit. Ein Tool, das es Wert ist, in der Phase nach einer OP zu gebrauchen!»

 

Marina S., Mai 2020

Teilbelastung nach Hallux valgus Operation

 

«Nach einer Operation des Hallux valgus durfte ich den Fuss zuerst mit 20, dann mit 40 kg teilbelasten. Sens2Go hat mir geholfen, dies einzuhalten und hat mir laufend zurückgemeldet, wenn die Belastung zu hoch war. Sehr hilfreich war, dass unterschieden wird, ob der Fuss vorne oder hinten belastet wird, da man nach einer Hallux-Operation ja nur die Ferse belasten darf. Dank Sens2Go konnte ich mich im Alltag besser bewegen und selbständig in die Physiotherapie gehen.»

M.M., April 2019

Teilbelastung nach Bruch des Mittelfußknochens

 

«Ich hatte einen Unfall, der einen Bruch des Mittelfussknochens der grossen Zehe inkl. Verschiebung zur Folge hatte. Nach der Operation musste ich während 6 Wochen eine Teilbelastung von 20 kg einhalten. Mit der Anwendung des Sens2Go-Systems erhielt ich beim Gehen resp. Stehen laufend Rückmeldungen über meine Belastungen. Die Tagesübersicht veranschaulichte mir, in welchen Kategorien ich wie viele Belastungen täglich gemacht hatte. Dies war eine sehr gute Kontrolle und gab mir die Sicherheit, die verordnete Teilbelastung möglichst einzuhalten. [...]  Nach 6 Wochen war auch das Resultat sehr positiv. Die Knochen sind gut verheilt und ich konnte den Fuss wieder normal belasten. Ich kann Sens2Go sehr empfehlen.» 

P. G., September 2018

Golex AG

Picassoplatz 4

CH-4052 Basel

+41 (0)61 261 71 81

info@sens2go.com

Sens2Go has been tested and complied with the essential 

requirement of the Directive 93/42 EEC Medical Devices Class I

Copyright © 2019 Golex AG

 

Impressum